Theater AG


Jeden Donnerstag (außer in den Schulferien) treffen sich Jugendliche und junge Erwachsene ab 13 Jahre von 18.00 – 20.00 im Evangelischen Gemeindehaus.

Beginnend mit dem neuen Schuljahr werden Theatertexte gelesen und gemeinsam ein neues Stück ausgewählt. Dann startet die Probenphase mit den Highlights: Probenwochenende auf Burg Waldeck und Dauerprobe in den Osterferien. Ende April/Anfang Mai geht es dann für drei Aufführungen auf die Bretter, die die Welt bedeuten.

Als Gruppe haben wir uns auch einen Namen gegeben: Wir sind „Les Cigales“ – das bedeutet „die Grillen“ nach der Fabel „Die Grille und die Ameise“. Wir wollen im Winter nicht verhungern – aber gerne unser Publikum unterhalten! Mittlerweile gibt es uns seit über 15 Jahren, also hat es wohl funktioniert…

Unsere Stücke der letzten Jahre:

  • 2016: „Ein Sommernachtstraum“ v. William Shakespeare
  • 2015: „Hospital Radio St. Judes“, eine Eigenproduktion nach der gleichnamigen Serie der BBC
  • 2014: „Manche mögen’s heiß“, nach dem gleichnamigen Film von Billy Wilder
  • 2013: „Familiengeschäfte“ v. Alan Ayckbourne
  • 2012: „Viel Lärm um nichts“ v. William Shakespeare

Weitere Informationen gibt es beim Jugendleiter Thilo Mohr.

⇐ zurück