Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 

Zu unserer Datenschutzerklärung.

  • Termine

    Flutkatastrophe

    Montag, 29.11.2021   29.11.2021 – 30.11.2021

    "Tröstet, tröstet mein Volk", spricht Gott. (Jesaja 40,1)

    Wir glauben unverzagt an die Kraft und Schönheit der Einwohner des Ahrtals. An ihren Mut, ihre Kreativität und ihren Willen. Wir glauben, dass Gott mit uns ist.
    Wir hoffen auf einen Neuanfang, auf Solidarität, auf neue Perspektiven. Wir hoffen auf Gottes Güte.
    Wir sind voller Liebe da für die Hoffnungslosen, Zerschlagenen und Traurigen. Aufs Neue bekennen wir uns zu unserer Liebe zu Gott.
    "Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei, aber die Liebe ist die größte unter ihnen." (1. Kor. 13,13)

     

    Gottesdienste in der Friedenskirche

    Die Evangelische Kirchengemeinde feiert jeden Sonntag um 11 Uhr Gottesdienst in der Friedenskirche, Burgunderstraße 2, in Ahrweiler.

     

    Der Gottesdienstplan bis Jahresende ==>

     

    Für alle Veranstaltungen und Angebote der Kirchengemeinde
    gilt die "2G-Regel":

    Sie sind herzlich willkommen
    wenn Sie nachweislich von Corona genesen sind,
    ODER
    nachweislich gegen Corona vollständig geimpft sind.

     

    Die Martin-Luther-Kirche in Neuenahr ist aufgrund von Hochwasserschäden beschädigt und darf aktuell nicht betreten werden.

     

    Danke an die vielen HelferInnen, die uns geholfen haben.
    Unverdrossen und beständig arbeiten wir am Wiederaufbau!

     

     

    Präses Dr. Latzel besuchte :KERIT

    Der :KERIT laden unmittelbar nach dem Hochwasser

    Im Rahmen einer Reise des Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland durch vom Hochwasser betroffene evangelische Gemeinden besuchte Thorsten Latzel auch den :KERIT-Laden in der Ahrweiler Ahrhutstraße. In einem von der Landeskirche veröffentlichten Reisebericht heißt es dazu:

    "Wenige Meter weiter hoffen die Macherinnen und Macher von :Kerit , dem Sozialprojekt der evangelischen Kirchengemeinde, dass sie ihren Second-Hand-Laden bald wieder öffnen können. :Kerit macht Angebote für Alleinstehende, Einsame, Obdachlose. Erst am 1. Juni hatten sie den Laden mit Kleidung, Kinderspielzeug und Haushaltswaren eröffnet: gute Lage in der Ahrhutstraße, viel Kundschaft – und dann Wasser bis auf 1,80 Meter Höhe und nun schwarzer Schimmel. Der Vermieter will alles wieder herrichten. Aber wann es weitergeht? Das ist offen. So offen wie viele Fenster und Türen der schwer beschädigten Häuser der Altstadt."

    Der Präses versprach im Rahmen das Projekt der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr mit den ihm zu Gebote stehenden Möglichkeiten zu unterstützen.

     

    Kein "Evangelisch an der Ahr" mehr in diesem Jahr

    Montag, 29.11.2021   29.11.2021 – 28.02.2022

    Evangelische Kirchengemeinde Bad Neuenahr

    Aufgrund der Hochwasserfolgen entfällt die ab ersten November gültige Ausgabe des Gemeindebriefs "Evangelisch an der Ahr".

    Bitte beachten Sie die Hinweise zu Gottesdiensten, Veranstaltungen und Angeboten in der Lokalpresse und auf der Homepage.

    Die ab ersten März 2022 gültige Ausgabe soll wieder wie gewohnt erscheinen.

    Wir bitten um Verständnis.

    Adventsandachten

    Montag, 29.11.2021   29.11.2021 – 23.12.2021

     

    Vorschau musikalischer Veranstaltungen der nächsten Monate

      (unter Vorbehalt und Regelungen der aktuellen Lage)

     

  • Über uns

    Hier können Sie sich über die Gemeinde, das Presbyterium, die Verwaltung mit deren Kontaktdaten informieren sowie weitere Hinweise zu uns verbundenen Institutionen finden.

    ⇐ zur Startseite

  • Vielfältig und bunt

    Der Gottesdienst steht im Zentrum unseres Gemeindelebens. Wir feiern Gott auf vielgestaltige Weise. Neben den Hauptgottesdiensten in den beiden Kirchen bieten wir besondere Formen für Kinder, Familien, Patienten der Kliniken oder die Bewohner der Seniorenheime an.

    Wir freuen uns, wenn wir Sie begrüßen können - konkrete Zeiten und Orte finden Sie in der Übersicht:

    ⇐ zu den Gottesdienstzeiten (GOTTESDIENSTPLAN)

    Besucher erhalten zu den Gottesdiensten am Kircheneingang einen Zettel, mit dem sie die Liturgie mitfeiern können.
    ⇐ zur Ordnung des Hauptgottesdienstes



    Kindergottesdienst

    Für Kinder wird in der Gemeinde eine eigene Gottesdienstform angeboten: der Kindergottesdienst.
    Er findet im Evangelischen Gemeindehaus, Wolfgang-Müller-Straße 9, um 10.30 Uhr statt.
    Eingeladen sind alle Kinder bis 14 Jahre. Auch Eltern sind willkommen!

    Der Gottesdienst hat ein wiederkehrende liturgische Form rund um einen "Altar" mit Kerzen und Kreuz.
    Biblische Geschichten werden erzählt und gezeigt, es wird gebetet und gemeinsam gesungen.
    Viele Sinne werden angesprochen durch (mit)spielen, musizieren, basteln, malen, töpfern, manchmal auch zusammen essen und trinken. Immer ist es eine kleine Feier. Von 11.30 bis 12 Uhr kann (beaufsichtigt) die "Sendung mit der Maus" angesehen oder Kicker gespielt werden.

    Alle teilnehmenden Kinder können ein kostenloses Mitmachheft, den "Jugendfreund", mitnehmen.

    ⇐ zur Terminübersicht

  • Seelsorge

    Hier können Sie sich über die Pfarrbezirke mit den zuständigen Pfarrern, die Krankenhausseelsorge und die Möglichkeit von Hausbesuchen informieren.

    ⇐ zur Startseite

  • Musikalische Angebote

    Hier finden Sie alle Informationen und Angebote, alle Gruppen und Termine der Kirchengemeinde zum Thema Musik.

    Weiterlesen können Sie zu folgenden Themen:

    Kontakt

    Für weitere Fragen steht Ihnen die Kantorin Andrea Stenzel gerne zur Verfügung.
    Tel.: 0 26 46 - 9 14 13 71
    e-mail:  andrea.stenzel@partita.de

    ⇐ zur Startseite

  • Kindertagesstätte "Arche Noah"

    Leitgedanken für unsere pädagogische Arbeit

    Wenn ich könnte, gäbe ich jedem Kinde eine Weltkarte... Und wenn möglich einen Leuchtglobus. In der Hoffnung, den Blick des Kindes aufs Äußerste zu weiten und in ihm Interesse und Zuneigung zu wecken, für alle Völker, Rassen, alle Religionen. (Dom Helder Camara)

    Hier können Sie sich zu allen Fragen rund um die Tagesstätte informieren, sich u.a. auch Anmeldebögen zum ausfüllen herunterladen.

    Kontakt

    Für weitere Fragen steht Ihnen der Leiter Björn Zentner gerne zur Verfügung, auch persönliche Besichtigungstermine sind möglich.
    Tel.: 0 26 41 - 9 05 04 46
    e-Mail: kita@evkina.de

    ⇐ zur Startseite

  • Das gibt's für Kinder und Jugendliche

    Hier finden Sie alle Informationen und Angebote, alle regelmäßigen Gruppen und Termine der Kirchengemeinde zum Thema Kinder und Jugendliche, die in der Gemeinde zahlreiche Möglichkeiten haben sich zu engagieren und mitzumachen. Weiterlesen können Sie hier zu folgenden Themen:

    Für weitere Fragen oder Anregungen stehen Ihnen der hauptamtliche Jugendleiter Thilo Mohr oder Renate Kandler-Bach gerne zur Verfügung.

    Thilo Mohr
    Tel.: 0 26 41 - 9 50 63 19
    Tel.: 0 26 41 - 2 67 01
    e-mail: mohr@evkina.de

    Renate Kandler-Bach
    Tel.: 0 26 41 - 2 67 01
    e-mail: renatekandlerbach@gmail.com

    ⇐ zur Startseite

  • Der Schulpfarrer

    Der Schulpfarrer hält evangelischen Religionsunterricht sowohl am Are- als auch am Peter-Joerres- Gymnasium. Er versteht seinen Auftrag auch als Bindeglied zwischen Schule und der Kirchengemeinde.

    Im folgenden können die Arbeitsblätter der Oberstufen eingesehen werden.

    Weitere Informationen erhalten Sie beim

    Schulpfarrer Rüdiger Stiehl

    Tel.: 0 26 41 - 2 16 43
    e-mail: ruefistiehl@gmx.de

    ⇐ zur Startseite

  • Angebote für Erwachsene

    Hier finden Sie alle Angebote der Gemeinde für Erwachsene, die in vielen Bereichen Teilnahme und Engagement ermöglichen. Inhalte, Termine und Orte der jeweiligen Gruppen finden Sie in den einzelnen Rubriken oder in der Terminübersicht. Gerne können Sie sich auch noch über weitere Angebote im Bereich Senioren informieren.

    Weiterlesen können Sie hier zu folgenden Themen:

    ⇐ zur Startseite

  • Angebote für Senioren

    Interessante Veranstaltungen, Gruppen und Angebote für Senioren sind in der Rubrik für Erwachsene zu finden.

    Weitere Informationen und Möglichkeiten - auch außerhalb der evangelischen Kirchengemeinde - finden Sie auf der folgenden Homepage des Seniorennetzwerkes.

    ⇐ zur homepage vom Seniorennetzwerk

    ⇐ Termine für Erwachsene

    ⇐ zur Startseite

  • Amtshandlungen

    Amtshandlungen sind Rituale an den Übergängen des Lebens. Bei konkretem Bedarf oder wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an eine Pfarrperson oder an das Gemeindeamt. Zu allen Themen gibt es auch eine Verknüpfung zur Homepage der Evangelischen Kirche Deutschland (ekd) mit weiterführenden Informationen.

    ⇐ zur Startseite